Viva!Karree - Baugemeinschaften am Sonnenrain

Im Baugebiet Sonnenrain sind von der Stadt Schwäbisch Hall alternative Wohnformen und das Mehrgenerationenwohnen ausdrücklich gewünscht. Der Bebauungsplan wurde 2016 verabschiedet. Die Erschließungsarbeiten haben bereits begonnen und die ersten Bauplätze sind seit Sommer 2017 im Verkauf.

Der Sonnenrain bietet eine gute Infrastruktur. Kindergärten und die Grundschule Hessental sind zu Fuß gut erreichbar. Die weiterführenden Schulen (Gemeinschaftsschule Schenkensee, Realschule Schenkensee und das Gymnasium St. Michael) sind in der Kreuzäckersiedlung zeitnah zu erreichen. Vielfältige Sportmöglichkeiten bieten sich in Hessental und im Sportzentrum Schenkensee. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch die Buslinie 1 gewährleistet (Haltestelle im Sonnenrain).

Eine Initiativgruppe von derzeit 10 Menschen und eine Mehrgenerationenfamilie treffen sich im Mehrgenerationentreff Haus der Bildung zum Planen ihres neuen gemeinschaftlichen Zuhauses. Weitere Interessenten sind willkommen. 

Die Initiativgruppe hat im Februar 2017 mit Alexander Grünenwald, einem renommierten Baubegleiter (Architekt) aus Karlsruhe, mit den Planungen begonnen. Gesprächspunkte werden u.a. gemeinschaftlich genutzte Räume, ökologische Standards, Energieffizienz, Rechtsfragen und die Finanzierung sein.

Informationen zum aktuellen Stand erhalten Sie bei Wolfgang Schmalzried: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  Hier können Sie unseren neuen Film auf Youtube sehen.